Uli Wegner

Geburtsdatum

Geburtsort

Karriere als aktiver

Vereine



Karriere als Trainer






26. April 1942

Stettin

176 Kämpfe DBV-Mannschaftsmeister

1961 bis 1963 ASK Rostock
1963 bis 1964 SC Turbine Erfurt
1964 bis 1971 BSG Wismut Gera

122 Medaillen im Junioren- und Seniorenbereich bei den Amateuren (60x Gold, 30x Silber, 32x Bronze)
25 Medaillen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften sowie Militär-Weltmeisterschaften
(5x Gold, 7x Silber, 13x Bronze)
Uli Wegner





Trainer Stationen






1971 bis 1974 BSG Wismut Gera
1974 bis 1979 Bezirks-Trainer Gera (Sichtung)
1979 bis 1990 Berliner TSC
1991 bis 1996 Bundestrainer beim Deutschen Amateurbox-Verband (DABV) im Olympiastützpunkt Berlin
Profitrainer seit1996